4. November, 2021

20:00 Uhr

ABO

An einem geheimen Ort (Oststeiermark)

Johannes Silberschneider

Annie Laflamme - Traversflöte

Lucia Froihofer - Violine

Peter Trefflinger - Violoncello

Die Zauberflöte

Er ist die heimliche Hauptfigur in Mozarts Zauberflöte. Mögen die hochherrschaftlichen Gestalten ihre Intrigen und Affären noch so dramatisch ausbreiten, das Herz des Publikums hängt doch am liebenswerten Vogelhändler Papageno, der aus Versehen in den Krieg zwischen der Königin der Nacht und dem Priester Sarastro stolpert. Der große steirische Volksschauspieler Johannes Silberschneider erzählt Mozarts letztes Singspiel aus der Perspektive Papagenos, mit Originalmusik in der raffinierten Triofassung von Nikolaus Simrock, Bonn 1795. Erkunden Sie mit uns in dieser Neumondnacht eine neue Perspektive auf das große Meisterwerk – mit einem Glas Wein in der Hand und in zauberhafter Atmosphäre!
* Abfahrt mit dem Shuttle Bus vom Kunsthaus Graz um 18:45 Uhr

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Wir melden uns in Kürze bei Ihnen!

Neue Hofkapelle Graz